Chat

Neulich habe ich meinen Computer wieder einmal von uralten Dateien befreit. Dabei bin ich auch auf einiges getroffen, die ich schon wieder vergessen hatte. Darunter war auch ein alter Chat auf PHP/MySQL Basis. Ich hatte noch alle Dateien allerdings kein MySQL-Backup. Ich habe versucht den Chat zu rekonstruieren. Es war nicht besonders einfach vor allem die DB-Tabellen haben Schwierigkeiten verursacht. Schließlich hatte ich nur die Dateien und musste so alles nachvollziehen, wie die Datenbank aufgebaut war.

Letztendlich hatte ich es geschafft, aber das auch nur, da ich die Dateien auch bearbeitet habe. Der Chat funktionierte, aber es war nicht mehr der Original Chat. Die Codes waren eine einzige Katastrophe und mich hatte der Ehrgeiz gepackt. Ich fing an hier und da etwas zu verändern, besser zu machen, durch sinnvolle Funktionen ergänzen. Schon war es wieder ein bisschen weniger Original.

Zu diesem Zeitpunkt habe ich beschlossen, dass ich diesen Chat komplett neu schreiben werde und anschließend, falls ich mit dem Ergebnis zufrieden bin, ihn veröffentlichen werde. Selbstverständlich kostenlos und mit einer fairen Lizenz.

Ich habe schon einiges geschafft, trotzdem wird es noch eine ganze Weile dauern, bis die erste Version fertig ist und ich mich entscheiden werden, ob ich den Chat veröffentliche oder nicht. Ich mache dies schließlich nur nebenbei und auch nur in meiner Freizeit.

Demnächst werde ich wieder über den Fortschritt berichten, etwas Geduld solltet ihr allerdings aufbringen. 😉

Und noch ein einfacher Blog?

Ein Blog für Entwickler über neues in der IT Welt? Was gibt's den hier besonderes? Eine durchaus berechtigte Frage, vor allem das dies nicht der einzige Blog ist. Wird hier wieder nur von Microsoft, Apple & Co. sowie eh schon bekannte und ausgeleierte Themen berichtet?

Nein, ich habe es mir zum Ziel erklärt auch über Anwendungen zu berichten die nicht weltbekannt sind und keine 100.000 Benutzer haben. Natürliche werde ich trotzdem über bekannte Sachen schreiben, aber eben nicht nur und vielleicht auch Themen ansprechen die nicht allen bekannt sind. Ich bin mir sicher ihr möchtet nichts lesen was ihr eh schon wusstet und wer weiß, vielleicht entdeckt ihr hier neue Sachen die ihr gut verwenden könnt und/oder unterstützen wollt.

In der Kategorie "About me" werde ich ab und zu schreiben, an welchen Projekten ich gerade arbeite bzw. in welchen Gebieten ich mein Wissen vertiefe.

Ansonsten lasst euch einfach mal überraschen wink. Ich würde mich freuen wenn Ihr demnächst wieder einmal vorbei schauen würdet, bis dahin wird hier auch mehr Inhalt zu finden sein.

 

Bis dann,

Michael