Note: Leut‘ vergesst den DOCTYPE nicht!

Ich möchte hiermit nur etwas ansprechen, dass mir in den letzten Monaten sehr, sehr häufig untergekommen ist. Wie es scheint, neigen etliche HTML-Anfänger dazu, keinen DOCTYPE zu setzen. Und das obwohl der DOCTYPE nach HTML-Standard verpflichtend ist. (Ja, HTML5 ist noch kein Standard, macht jedoch kein Unterschied zu (X)HTML(4.0(.1)) in den verpflichtenden Status des DOCTYPEs). Mit anderen Worten: Ihr schreibt ohne DOCTYPE keinen standardkonformen HTML-Code!

Also, falls ihr gerade dabei sein solltet HTML zu lernen, vergesst den DOCTYPE am Anfang des Dokuments nicht. Eine Zeile mehr:

<!DOCTYPE html>

und das wars.

Falls ihr durchaus schon fortgeschrittene Kenntnisse habt, dann achtet zukünftig bitte bei anderen auf solchen Kleinigkeiten und macht diese freundlich und konstruktiv darauf aufmerksam. Wir waren alle einmal froh, als man uns weitergeholfen hatte.

Ach ja, der DOCTYPE ist übrings case insensitive. Ihr könntet also auch <!DoCtYpE hTmL> schreiben. Aber mal ernsthaft, verwendet lieber die vorgeschlagene Schreibweise des W3C, wie oben erwähnt. Und da wären wir direkt bei ein weiteren Punkt: Ich habe auch oft genug Code gesehen, bei denen die Tags in Großbuchstaben geschrieben wurden. Das ist nicht falsch, aber unüblich und nicht empfohlen.

Danke!